Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung

KONTAKT

Information

 

Frauenprojekt - Kultur und Soziales

Die vorrangigen Ziele sind die Förderung der sozialen Integration, der Chancengleichheit und der Verbesserung der Lebensqualität von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland, sowie der Zukunftsperspektiven in dieser Gesellschaft. Migration kann auch eine Chance zur Auseinandersetzung mit der Frauenrolle sein.

    Wir bieten:
  • individuelle Beratung und Gesprächskreise zu frauenspezifischen Themen,
  • Hilfestellungen bei Behördengängen und Formalitäten sowie
  • Krisenintervention

Mit Tagesseminaren zu bestimmten Themen wie Kindererziehung, Gewaltprävention und soziales Sicherungssystem geben wir Hilfe zur Selbsthilfe.

Teilnehmerinnen: Frauen mit Migrationshintergrund

Angebote:

a) Kulturelle und soziale Angebote:

  • Mal- und Zeichenkurs
  • Ausgleichsgymnastik
  • Theatergruppe (Türkisch-Deutsch)
  • Frauenchor (in türkischer Sprache)
  • Vorträge zu frauenspezifischen Themen
  • Begleitung einer Selbsthilfegruppe (für türkische Frauen)
  • Kultur- und Freizeitmaßnahmen

b) Individuelle Beratung

c) Integrations- und Alphabetisierungskurse

Kosten:

Die Beratung ist kostenlos.

Für die Kurse und Gruppenangebote werden Gebühren erhoben (Ermäßigungen möglich).

Die sozialpädagogische Arbeit des Projektes wird vom Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München gefördert.